TEAM

KUNSTASYL_KOENIGE
Team KÖNIGE barbara caveng | Iyas Sari | Larissa Hermanns | Dachil Sado | Basim Basher

KUNSTASYL ist seit dem 14.8. ein eingetragener Verein. >Initiates file download Download der Vereinssatzung

barbara caveng gründete KUNSTASYL, eine Initiative von KünstlerInnen, Kreativen und Asylsuchenden im Jahr 2015. Zusammen mit Dachil Sado und Aymen Montasser entwickelt sie seither das Projekt.

 

 

barbara caveng - photo Joachim Gern

barbara caveng

studierte von 1982 – 86 an der Hochschule für Musik & darstellende Kunst, Graz
Lebt und arbeitet seit 91 als freischaffende bildende Künstlerin mit einem Schwerpunkt in der
partizipatorischen Kunst in Berlin und anderswo-

Einblicke in die künstlerische Arbeit unter www.caveng.net

Dachil Sado

Beendete 2014 die High School im Irak.

Er arbeitete als Übersetzer mit dem "Ministry of Peshmerga Affairs" und den "US advisors".
Dachil Sado war Vorsitzender der kurdischen Studentenvereinigung in Shingal und lehrte Computerkenntnisse.

Dachil lebte von Februar bis September 2015 im KUNSTASYL.
Er ist seit Februar im Team des Projektes und seit April im Vorstand des Vereines KUNSTASYL e.V.
2016 besuchte er während eines Semesters Vorlesungen an der TU Berlin für Bauingenieurwesen.
Zur Zeit cokuratiert Dachil Sado das gemeinsame Ausstellungsprojekt "daheim:Einsichten in flüchtige Leben" von KUNSTASYL und dem Museum Europäischer Kulturen Berlin. Dachil beginnt im Oktoberb2016 sein Studium in der foundation class der Kunsthochschule Weißensee in Berlin.

Dachil hat das Logo von KUNSTASYL entworfen.

Aymen Montasser

Dipl. Ing. Architekt

Studierte von 2003 bis 2006 an der école nationale d'architecture et d'urbanisme de tunis.
Beendete seine Studien 2013 an der TU Berlin, an der er ab 2011 Architektur und Denkmalpflege studierte. Er arbeitet zur Zeit an seiner Doktorarbeit.

DIE KÖNIGE | 2017

Larissa Hermanns | Foto © KUNSTASYL

Larissa Hermanns

studierte 2012-13 Ethnologie und Philosophie in Mainz.
2013-16 studierte sie interdisziplinäre Kunst in Maastricht. Sie assistierte KUNSTASYL zwischenzeitlich in den Jahren 2015 und 2016, während sie ihre Bachelorarbeit verfasste.
Seit Januar 2017 arbeitet sie als Projektmanagerin und künstlerische Assistenz mit KUNSTASYL an dem Projekt DIE KÖNIGE.

Ahmad Albaki | Foto © KUNSTASYL

Ahmad Abd Albaki

Beendete 2009 die Schule mit Abitur. Er begann Wirtschaft zu studieren machte aber keinen Abschluss. Seit zwei Jahren ist er in Deutschland und möchte Regie studieren.
Er ist seit März 2017 Teil von KUNSTASYL und dem Projekt DIE KÖNIGE.

Charlotte Danoy Kent | Foto © KUNSTASYL

Charlotte Danoy Kent

hat Styling und Mode von 2008 bis 2010 in Paris studiert. Sie begeisterte sich für Set-Design in der Modefotografie. Durch ihre Leidenschaft Geschichten zu erzählen, kam sie von der Mode zur Kunst.  Ihr humanitäres Engagement verbindet sie heute mit partizipativ-künstlerischer Arbeit.
Sie kollaboriert seit November 2016 mit KUNSTASYL. Gemeinsam mit BewohnerInnen der Notunterkunft Mertensstraße in Berlin-Spandau und dem Team KUNSTASYL hat sie in den letzten vier Monaten die Zeltinstallation "Passage" entwickelt.
"Passage" ist ein Teil des Projektes DIE KÖNIGE von KUNSTASYL.

Omar Alshaer | Foto © KUNSTASYL

Omar Alshaer

Wollte nach dem Abitur 2007 ein Ingenieursstudium aufnehmen. Mangels Bakshish konnte er seinen Studienplatz trotz bestander Zulassungsprüfung nicht einnehmen.
Omar Alshaer studierte von 2008 bis 2013 Betriebswirtschaftslehre an der Universität Damaskus und arbeitete für zwei Jahre als Kreditsachbearbeiter bei der IBDAA BANK SYRIA. Omar Alshaer bereitet sich zur Zeit auf ein einen Masterstudiengang in Berlin vor.
Er ist seit März 2017 Teil von KUNSTASYL und dem Projekt DIE KÖNIGE.

Iyas Sari | Foto © KUNSTASYL

Iyas Sari

Beendete 2000 die Schule mit Abitur in Syrien. Er studierte an der Universität Damaskus Pädagogik und arbeitete in verschiedenen Städten in Syrien als Grundschullehrer.
Er ist seit März 2017 Teil von KUNSTASYL und dem Projekt DIE KÖNIGE.

Susan Azizi | Foto © KUNSTASYL

Susan Azizi

Nach ihrem Abitur 1993 begann sie ein Geographie Studium in Kermanschah, Iran, da sie freie Kunst nicht studieren durfte. Sie besuchte während ihres Studiums eine private Schule für Malerei und schuf erste Gemälde und Skulpturen. Im Jahr 2005 bekam sie die Berechtigung als Kunstlehrerin im Iran zu arbeiten. Seit 2006 hat sie die Zulassung als bildende Künstlerin. In den Jahren 2008 bis 2014 gestaltete sie Werke im öffentlichen Raum in verschiedenen Städten im Iran.
Seit März 2017 ist sie Teil von KUNSTASYL und dem Projekt DIE KÖNIGE.

Leonie Baur | Foto © Tamar

Leonie Baur

Sie begann als Kind mit klassischem Ballett, Streetdance, zahlreichen gescheiterten Versuchen in diversen Ballsportarten, Pilates, Theater, Klettern, Capoeira Angola, Akrobatik, Zeitgenössischen Tanz und Improvisation, ihren Weg durch und mit ihrem Körper zu ergründen.
Da dabei die Frage des Zusammenhangs zwischen Körper und Gedanken/Psyche /Kopf eine immer wichtigere Rolle spielte, hat sie eine Ausbildung zur Tanztherapeutin begonnen.  Im Moment erforscht sie für sich selbst die Möglichkeiten ihre tänzerischen Erfahrungen mit den für sie schlüssigen
psychologischen Ansätzen und ihrem künstlerischen Anspruch in ihrer Arbeit zu vereinen.
Seit März 2017 ist sie Tanz-Dozentin bei dem Projekt DIE KÖNIGE.

Franziska Maling | Foto © Tamar

Franziska Maling

Franziska absolvierte im Jahr 2015 ihr Studium der Musik- und Bewegungsorientierten Sozialen Arbeit in Regensburg.
In den Jahren 2015 und 2016 arbeitete sie in der Landwirtschaft als Sennerin. Als Sozialpädagogin nahm sie ihre Arbeit im Jahr 2017 auf.
Seit Januar 2017 bildet sie sich im Bereich der Körperarbeit bei Seneca Intensiv weiter. Als Tanzdozentin ist sie seit März 2017 bei dem Projekt DIE KÖNIGE aktiv.

Henna-Elise Ventovirta | Foto © Tamar

Henna-Elise Ventovirta

Henna-Elise Ventovirta ist eine in Berlin lebende Tanz-Künstlerin und Pädagogin aus Finnland. In ihrer künstlerischen Arbeit erweitert sie den Flamenco mit Elementen aus zeitgenössischem Tanz, Improvisation und Performance. Henna-Elise ist Absolventin der Fundación Cristina Heeren de Arte Flamenco in Sevilla und im Jahr 2016 hat Henna-Elise ein Intensivstudium “Zeitgenössischer Tanz und Performance” an der Tanzfabrik Berlin abgeschlossen. Henna-Elise ist Solistin und Tänzerin in der Schweizer Flamenco-Compagnie “el Contrabando” und unterrichtet in der Flamenco Werkstatt Berlin.
Sie bildet sich gerade aus in Tanzpädagogik & Community Dance bei SENECA Intensive in Berlin und studiert Politikwissenschaft.
Darüber hinaus hat Henna-Elise sowohl in Spanien, Finnland als auch in Deutschland selbst choreographierte und getanzte Werke aufgeführt. Seit März 2017 ist sie Tanz-Dozentin bei dem Projekt DIE KÖNIGE.
Einblicke in ihre Arbeit: Opens external link in new windowhttps://www.hennaeliseventovirta.com/

Florian Bronk | Foto © KUNSTASYL

Florian Bronk

Er studierte an der Hochschule für Musik in Hamburg und lernte im Einzelunterricht und Masterclasses bei Trilok Gurtu, Hakim Ludin, Naná Vasconcelos, Pete Lockett, Guruprasanna, Mark Nauseef, John Santos, u.a. Er ist Stipendiat der Yehudi Menuhin "Live Music Now" Stiftung.
Konzerte spielte er u.a. auf der Waldbühne Berlin, beim Festival International de Hammamet in Tunesien, in der Select CityWall New Delhi und beim Schleswig Holstein Musikfestival. Er war als Dozent u.A. bereits für die Hochschule für Musik und Theater Hamburg tätig.
Seit März 2017 ist er Dozent für Musik bei dem Projekt DIE KÖNIGE.

Nico Sauer | Foto © Nico Sauer

Nico Sauer

Nico Sauer sucht nach künstlerischen Fremdkörpern, die sich antagonistisch zu gewohnten Rezeptionshaltungen verhalten und ein Kunstverständnis soweit gefährden sollen, bis sie ein neues ermöglichen. Seine Ideen finden ihren Ausdruck in der Transformation von Kontexten, deren heimlicher Invasion und Umdeutung.
Er sieht sich als post-kapitalistischer back door man und seine Arbeiten als transmediale Performance.
Seit April 2017 ist er als Dozent für Kostüme und Masken Teil des Projektes DIE KÖNIGE.

daHEIM: Einsichten in flüchtige Leben | 2016

Diwali Hasskan photo by Selma Murati

Diwali Hasskan

Beendete 2014 die High School in Shingal/ Irak mit Abitur.

Diwali arbeitete von 2010 - 2014 als Schlosser in Shingal. 2015 war er ehrenamtlicher Helfer und Dolmetscher in einem UN-Lager für Menschen auf der Flucht in Duhok | Irak.
Diwali ist seit März 2016 Technischer Leiter von KUNSTASYL.

carolin bernhofer photo caveng

Carolin Bernhofer

Studierte Mathematik in München und schloß ihr Studium mit Diplom ab. Ihr nachfolgend in Kassel begonnenes Studium der bildenenden Kunst führt sie seit 2013 an der UDK in der Klasse von Mark Lammert fort. Neben ihrem Studium arbeit sie im Bereich der Technologietransfer-Beratung.

Said Sabbagh | Foto © KUNSTASYL

Said Sabbagh

Kommt aus Aleppo, Syrien. Er arbeitete als Großhändler für Kfz-Ersatzteile und war Besitzer einer Kunststoff-Fabrik. Als einziges Kind in der Familie übernahm er das Handelsgebewerbe seines Vaters.
Durch die Umstände des Krieges entschied er Syrien zu verlassen.
Seit April 2016 ist Said KUNSTASYL. Seit Dezember 2016 gibt er jeden zweiten Samstag in der Ausstellung "daHEIM:Einsichten in flüchtige Leben" Führungen.

KUNSTASYL daHEIM in der Gemeinschaftsunterkunft Staakener Straße | 2015

Therry Kornath

Einer Ausbildung zur Tischlergesellin folgte von 2009 -2012 das Studium an der Hochschule
für Bildende Kunst in Dresden, welches sie als Meisterschülerin abschloss.

Einblicke in die künstlerische Arbeit unter www.therrykornath.de

 

Till Rimmele

Sudierte nach seiner Ausbildung zum Reserveoffizier Arts & Culture mit einer Spezialisierung auf Medien und minor creative writing an der Universität Maastricht. Nach dem Studium Tätigkeit als freier Fotojournalist und Blogger .

www.till-rimmele-official.com

caveng_KUNSTASYL photo bc

Safaa Moussa

Die gebürtige Berlinerin studiert seit 2011/12 an der Freien Universität Berlin Geschichte und Kultur des Vorderen Orients mit dem Kernfach Islamwissenschaft und seit 2013/14 Rechtswissenschaft. Ihr Studium ermöglicht ihr ein Praktikum im KUNSTASYL zu absolvieren. Sie möchte in Zukunft auf internationaler Ebene tätig werden.

 

 

KUNSTASYL Zeichnung Valdrina
Team KUNSTASYL Aymen Montasser | Till Rimmele | barbara caveng | Dachil Sado | Therry Kornath, porträtiert von Valdrina