schnee weiss rosa rot

21.01.2016 Kathedrale daHEIM created by Larissa Hermanns

Reparieren und kreieren. Repair-Café und KUNSTASYL.

Im ersten Stock bin ich auf der Suche nach Valdrina, Valentina, Brisilda und Kumrije. Ich will sie zum Repair-Café abholen. Ein Mini-Spiderman springt mir entgegen, im Kampf auf Leben und Tod mit einem Kuschelkrokodil. Fuad grinst mich an, dann geht der Kampf den Flur hinunter weiter. Ich klopfe an die Tür, die mir von Selma gewiesen wird: "Kumrije? This door!"

Die Tür wird geöffnet und die Kinder kommen mir entgegen. Kumrije begrüßt mich mit Umarmung, sie riecht wie immer gut. Ich lade sie nach unten in die Kathedrale ein, wo das Repair-Café stattfindet. Versuche sie zu überzeugen, sich etwas Warmes zum Anziehen mitzunehmen. Als ich das Wort Bauchtanz-Kostüme fallen lasse, sind Valentina, Valdrina und Brisilda sofort Feuer und Flamme. Die drei Mädchen schauen sich auf Youtube Bauchtanz-Videos an und üben fleißig um genauso geschmeidig zu tanzen. Bald soll es eine Aufführung geben und dafür müssen Kostüme her. Gabi, Schneiderin aus der Nachbarschaft, ist bereit, bei den Kostümen zu helfen. Dafür ist das Repair-Café auch da - um Neues zu kreieren.

In der Kathedrale – [liebevolle Bezeichnung für unseren großen, angenehm winterkühlen Atelierraum*] - nimmt Gabi bei den Mädels Maß, während der Lautstärkepegel sich hebt und senkt, denn zwischendurch kommen noch weitere Kinder zu uns. "Es gibt nicht viel zu tun sonst", sagt Melisa und bittet auch ein Kostüm machen zu dürfen. Ich muss sie vertrösten, auf das nächste Mal sonst wird es zu viel.

Dann ist es Zeit mit Brisilda, Valentina und Valdrina die richtigen Stoffe und Verzierungen auszusuchen. Es ist schwierig, weil Gabi viele schöne Stoffe dabei hat und die drei sich kaum entscheiden können. Eins steht jedoch fest: Valentina mag Weiß, Brisilda mag Rosa und Valdrina mag Rot. Und natürlich alles was glitzert und hin-und herschwingt, weil das beim Bauchtanz tolle Effekte hat. Und Fransen, Fransen Fransen!

Die drei werden wunderschön aussehen auf der Bühne.


* Anmerkung der Redaktion

caveng_KUNSTASYL photo Larissa Hermanns

Im Licht: Holger, Mitveranstalter der Spandauer Repaircafés, mit Blick auf Valentina, Valdrina und Kumrije | Am Bügelbrett: Gabi mit Brisilda

caveng_KUNSTASYL photo Larissa Hermanns

Kumrije möchte den Schlag ihrer Plüschsamthose in einen eleganten Röhrenschnitt umwandeln.

caveng_KUNSTASYL photo Larissa Hermanns

Brisilda und Valentina im Fransenrock

caveng_KUNSTASYL photo Larissa Hermanns

Maß genommen

caveng_KUNSTASYL photo Larissa Hermanns

floral: Shkandje

caveng_KUNSTASYL photo Larissa Hermanns

gülden: Valdrina

caveng_KUNSTASYL photo Larissa Hermanns

Do-it-yourself: Shkandije

caveng_KUNSTASYL photo Larissa Hermanns

... gefordert von den Ansprüchen der jungen Damen: die Spandauer Kostümschneiderin Gabi