HEUTE: Agedo [k]ein Dach über dem Kopf

26.05.2016 daHEIM

WORKSHOP unter Leitung von Bereket Kibrom im Rahmen von „Kultur öffnet Welten“ | 16 – 20 Uhr im Garten des Museums Europäischer Kulturen

Arnimallee 25, 14195 Berlin

Bereket Kibrom ist vor der Diktatur in Eritrea geflohen. Er hat vor gut einem Jahr Deutschland um Asyl ersucht. Unter den Dächern, die er in seiner Heimat aus Weiden und Stroh flocht, haben viele Menschen Schutz und ein Zuhause gefunden. Im Rahmen des Projektes „daHEIM: Einsichten in flüchtige Leben“ Initiates file downloadladen das Museum Europäischer Kulturen und KUNSTASYL ein, von Berket Kibrom die Bauweise eines Daches in der Tradition der Bewohner Ghergefs, zu erlernen.

 

 

caveng_KUNSTASYL foto Dachil Sado

AGEDO! Bereket Kibrom beim Dachbau