„Denn ohne Wohnung kommt man buchstäblich um.“*

16.05.2016 daHEIM HEIMart

Ein Heim ist kein Ort des Wohnens, sondern ein Ort der Unterbringung. Zukunft lässt sich zwischen der Minimalausstattung von Tisch, Bett, Stuhl und Schrank schwer denken. Träume verklingen ungehört zwischen den Schlafgeräuschen der Mitbewohner.

 

 

Unter dem Label AGEDO  - [Kein] Dach überm Kopf veröffentlich KUNSTASYL die Wohngsgesuche von Menschen wie Musaab, Yasir, und Atef, die eigenen, privaten Raum brauchen, um ihr Leben gestalten zu können.
Die aktuellen Gesuche finden sich auf unserer Website Opens internal link in new windowhier und in unserer flat-agency im Sonderausstellungsraum des Museums Europäischer Kulturen.

* Vilém Flusser, Wohnung beziehen in der Heimatlosigkeit

caveng_KUNSTASYL

Dachil rettet in seiner Installation die Erinnerung an verlorenes Zuhause.

caveng_KUNSTASYL

Neueröffnung: AGEDO - [K]ein Dach überm Kopf - KUNSTASYL flat-agency im Museum Eurpopäischer Kulturen. Musaab, bc, Diwali, Christian

caveng_KUNSTASYL

AGEDO - [K]ein Dach überm Kopf - KUNSTASYL flat-agency im Museum Eurpopäischer Kulturen. bc, Diwali

caveng_KUNSTASYL

Kein Ort nirgends - Detail aus Musaabs Zeichnung vom Überleben auf der Flucht